Log in

 

 Liebe Leser,

herzlich Willkommen in meiner Welt.

Mit  meiner Familie und unserem Sennenhund "Babsi" lebe ich im wunderschönen Niederbayern. 
Aufgewachsen als absolutes Natur- und Landkind hatte ich schon immer eine enge Verbindung zur Tier- und Pflanzenwelt.
Ich liebe alles was kreucht und fleucht und bei Blumenwiese & gesunden Wildkräutern geht zudem mein Herz auf. 
Mein Steckenpferd sind natürlich Tierillustrationen, gezeichnet im unverkennbaren Comicstil mit Glubschaugen.

Ursprünglich hatte ich ja mal einen ganz anderen Beruf (medizinische Fachangestellte, dann Verlagsangestellte), aber  Ereignisse im Leben forderten mich zum Umdenken auf,dann kam alles ganz anders...

2011 kaufte ich mir ein Grafiktablett + das Zeichenprogramm dazu und fing  ohne jegliche Vorkenntnisse an als totale Quereinsteigerin an Illustratorin zu werden.
Ich habe mir alles selbst bei gebracht und es geschafft 
worauf ich sehr stolz bin.
 Seit 2019 hat sich ein weiteres Steckenpferd hinzu gesellt: Kopfrattern Impulse. Anderen Menschen meine Geschichte zu erzählen, meine Erfahrungen mit ihnen zu teilen um Ihnen Motivation und Impulse zu geben, ihr Leben positiv zu verändern.
(wer mehr wissen möchte geht auf den Button "Mein Weg" oder "Kopfrattern Impulse).
*

Langeweile gibt`s bei mir nicht. Mein vernetzungsfähiges, schnell kombinierendes Gehirn, die Freude an meiner Weiterentwicklung und der stetige Blick über den Tellerrand hinaus zeigt mir immer wieder neue kreative Möglichkeiten in unterschiedlichen Bereichen. Das Leben ist eine stetige ENTwicklung und ein Lernzprozess ;)

  Als bayrische Synchronsprecherin würde ich auch gerne mal einem Tier leben einhauchen oder für eine Zeichnetrickserie Figuren illustrieren, tolle weitere Merchandiesingprodukte an Lizenznehmer verkaufen und somit ein Stückchen mehr POSITIVES in die Welt hinaus tragen. 
Und wie es bei einem kreativen Kopf so ist, geistern unzählige Ideen in meinem Kopf herum. Es gibt kaum etwas zu dem mir nichts einfällt. 
Ob Stock oder Stein, ob Wolke, Baumform oder Kartoffel.... überall sehe ich darin Figuren oder Gesichter die ich zeichnen und entwerfen könnte. Ich liebe die Abwechslung und probiere gerne Neues aus. Am liebsten ist es mir, wenn kein Auftrag dem anderen gleicht.
Für mich gibt es nichts schlimmeres als Monotonie.

Ja und dann schlummert in mir noch die Idee mit einer femininen alltagstauglichen Kleiderlinie. Viel zu viele Frauen in Deutschland sind furchtbar traurig und trostlos gekleidet, was im übrigen auch ausstrahlt wie sie zu ihrem Körper stehen. Sie sollten ihre Schönheit zur Geltung tragen und ihre Liebe zum eigenen Körper zeigen und entdecken dürfen, aber auf natürliche Art und Weise. Und da gibt es noch etwas das ich an mir entdeckt habe und eine sehr erfüllende Aufgabe ist und gerade am entstehen ist: intuitive Gesprächsführung bei Menschen die ihr Potential nicht sehen können ... aber ich tue es ;)



Ihr seht, das Leben ist Wachstum und Energie. Es steckt voller Möglichkeiten und Ideen 
wenn wir bereit sind unserer Intuition zu folgen und unser Herz öffnen und die Augen auf machen um zu sehen was das Leben für uns bereit hält.

Und noch etwas Liebe ich, die Naturfotografie. Lichtdurchflutete Blumen, Wälder und Gräser, Spiegelungen, in der Sonne glitzernde Tautropfen oder Eiskristalle und noch viel mehr hält die Natur für uns bereits und es mir der Kamera fest zu halten bereitet mir große Freude....  die Welt mit meinen Augen sehen :)



Während meiner Gassirunden mit Babsi gehe ich mit meiner Spiegelreflexkamera auf Bilderjagd. Nicht unbedingt die großen Dinge sind es die glücklich machen, sondern die kleinen Dinge bewusst wahr zu nehmen und zu fühlen - Die Natur ist unser größter "Schatz" 

 

***

Und ich engagiere mich als Botschafterin für den Bundesverband Kinderhospiz e.V. und kläre auf. Denn was ein Kinderhospiz leistet umfasst viel mehr als man denkt. Es ist ein Ort an dem die ganze Familie Rückhalt und Unterstützung bekommt und das nicht nur finanziell. Unter anderem wurde das "OSKAR Sorgentelefon" ins Leben gerufen :) Weitere Infos unter (unbezahlter Werbelink): www.bundesverband-kinderhospiz.de

 

Im Leben sollte man sich mehr auf das Wesentliche besinnen, Dankbar sein, wertschätzen, sich an kleinen Dingen erfreuen & Humor haben. Zudem sich selbst treu bleiben, jeden Tag genießen und sich immer bewusst sein, dass Arbeit zwar wichtig ist, jedoch das innere Glück, Gesundheit & Familie das Wertvollste sind was es gibt.

Liebe Grüße aus Niederbayern 
Marion Schickert

 Wer etwas will, findet Wege.Wer etwas nicht will, findet Gründe. -Götz Werner-

    

Ich bin Mitglied bei:

Illustratoren Organisation e.V.

ILLUSTRATOREN ORGANISATION E.V.
 
Botschafterin: Bundesverband Kinderhospiz e.V.
 

 

Log in or Sign up