Log in

 

SERVUS & HERZLICH WILLKOMMEN IN NIEDERBAYERN

Mit meinem Ehemann, unseren Kindern und unserer Sennenhündin "Babsi" lebe ich im wunderschönen Niederbayern
umringt von Wiesen & Wäldern. Bodenständig aufgewachsen als absolutes Natur- und Landkind auf einem Bauernhof, hatte ich schon immer eine enge Verbindung zur Tier- und Pflanzenwelt. 
 
Ich erfreue mich an allem was kreucht & fleucht und in meinem geliebten Wald beim Schwammerl suchen, Wildblumenstrauß- oder Wildkräutern sammeln geht zudem mein Herz auf. Ich bin Autodidakt, liebe es mich zu vernetzen, mir Wissen anzueignen und mich fortzubilden.
Oft lese ich mehrere Bücher parallel, schwimme, illustriere humorvolles, fotografiere, reime & dichte, erfinde Wortkreationen, bin in den Bergen oder besuche Seminare aus purer Lust an der Freude am Weiterentwickeln.
 
   

 

NATURCOACH & OPENMIND Coach
Ich verband Coaching, Illustration und meine Naturverbundenheit miteinander
und eine wundervolle Symbiose begann.
 
Was führte mich zum Naturcoaching & zum OpenMind Coaching?
 
Meine eigene Lebensgeschichte & Leidensweg als spät erkannte Hochsensible & Hochbegabte.

Aufgewachsen auf dem Land liebte ich schon als Kind die Natur, erforschte und nahm mit allen Sinnen wahr. Durch viele Lebensumstände verlor ich irgendwann im Leben die Balance und Verbindung zu mir, meinem Körper sowie der Natur und lebte lange wie abgeschnitten, weit entfernt von mir. Ich ging weit über meine Grenzen hinaus, bis mein Körper mehrmals die Notbremse zog und mich zum Umdenken bewegte. 

Früher hatte ich kein Wording für das was ich wahrnahm, weil die Bewusstheit darüber fehlte das es sowas gibt. Dadurch konnte ich lange Jahre nicht kommunizieren & verstehen was mit mir los war und ich konnte meine Feinfühligkeit und Ideenflut nicht lenken lernen, mich gesund abgrenzen, geschweige denn den roten Faden und die Verbindung zu all dem erkennen was ich wahr nahm und trat auf der Stelle. Mir fehlte damals Bewusstheit & Klarheit auf allen Ebenen.  Ich wusste damals einfach nicht warum ich so "anders ticke" als andere und das setze mich gewaltig unter Stress und führte zu einem langen Leidensweg und einem Burnout 2010.
Bis ich mit über 40 Jahren durch Seminare & Ausbildungen Bewusstheit und Durchblick über meine Persönlichkeitsmerkmale bekam und sie verstehen und lenken lernte und Selbstakzeptanz begann. Von da ab hatte ich den Schlüssel in der Hand, mein Leben mit viel  Gelassenheit & Humor neu zu gestalten. 
 
Dies hatte riesige Auswirkungen auf mich, meine Gesundheit, beruflich wie privat und das ganze Familiensystem.
 
Mit Bewusstheit, Humor, Achtsamkeit, Stille und der Natur habe ich damals Schritt für Schritt wieder zurück zu mir selbst und in die Heilung auf allen Ebenen gefunden. 
Diese Ereignisse waren so lebensverändernd, das ich beschloss damit ins Coaching zu gehen um anderen Menschen zu ermöglichen wieder diese ur-eigenen Zugänge samt Urvertrauen und Intuition zu finden und zu aktivieren und sich selbst sehen zu können und SELBST WIRKSAM RESILIENT zu werden.
 
MEINE LEBENSAUFGABE...
ist es seitdem für andere Feinfühlige, Hoch-& Vielbegabte mehr Bewusstheit, Selbstakzeptanz und Klarheit zu schaffen.
Freiräume zu kreieren damit sie sich selbst nicht mehr im Weg stehen und sie sich "sehen" können.
Sie zu ermutigen Eigenverantwortung zu übernehmen und mit Humor den Weg der Freude zu gehen. Ihnen Impulse & Methoden mit an die Hand zu geben ihre Persönlichkeit kennen zu lernen, anzunehmen, mit innerer Ruhe, Frieden und Gelassenheit auszuleben und somit ganze Familien- & Unternehmensstrukturen neu zu gestalten.
DIE WELT BRAUCHT MEHR BEWUSSTHEIT, KLARHEIT, VIELFALT, ECHTHEIT, EMPATHIE UND IDEENGEISTER.
 
Viele Thematiken kenne ich daher nicht nur durch meine fundierte Ausbildung an der Akademie
sondern beruflich wie privat auch aus eigener Erfahrung als Mutter, Ehefrau und Freiberuflerin.
Dadurch verstehe ich dich, ohne das du dich lange erklären musst :)
 
Nun begleite ich mit all meinem Erfahrungswissen und Herzblut andere Menschen auf Ihrem Weg. 
Das größte Geschenk ist, wenn das Leuchten der Augen wieder zu den Klienten zurück kehrt und Selbstannahme beginnt :) Ich liebe es.
 
2020 Ausbildung zum Open MindCoach an der OpenMind Akademie bei Anne Heintze. 

 


ILLUSTRATORIN
Seit 2011 arbeite ich als freiberufliche Illustratorin (Selbststudium digitale Illustration).
 Sachbuch, Kinderbuch, Auftragsillustrationen unter anderem im Bereich Erwachsenenhumor, Politik, Wirtschaft, Merchandiesingbereich, Coaching oder Therapiebereich sowie Produktillustration, aber Auch Tierkarikaturen, Geburts-& Sternzeichenillustrationen und mehr. Ich freue ich mich immer über neue Herausforderungen und Bereiche.

Immer schon im Leben wollte ich die kleinen unscheinbaren Dinge zum Vorschein bringen, fühlbar und erlebbar, sichtbar und begreiflich machen oder humorvolles in die Welt hinaus bringen. 
Bilder transportieren Botschaften, erzeugen Emotionen und verbinden unsichtbares (Gedanken) mit sichtbarem (Bild/Text). Für mich ist Illustration eine Übersetzungsform und Kommunikation durch Körper, Geist und Seele.
Unter anderem zeichne ich das Innere Kind im Coaching nach Beschreibungen, den inneren Zweifler alias Ego oder andere wundervolle Projekte für Sachbücher oder Sympathiefiguren. Am liebsten sind mir die mit "Sinn".
Nicht wundern - für Scannerpersönlichkeiten sind mehrere Berufe völlig normal und SINN-er-FÜLLEND - quasi Hirnfutter & Seelennahrung, vorausgestzt sie haben gelernt es zu strukturieren ;)
 
WEITERE AUSBILDUNG:
Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur medizinischen Fachangestellten
 langjähriger Berufserfahrung (einige Zeit davon als Erstkraft). Tätigkeitsfelder: Hausärztliche & internistische Praxen sowie Augenheilkunde. 
 
QUEREINSTIEG VERLAGSANGESTELLTE
langjährige Berufserfahrung als Verlagsangestellte im Zeitungs -& Verlagswesen 
 (Annoncenverkauf & Beratung, Kundenbetreuung im Innen -& Aussendienst, Geschäfts - & Privatkundenbetreuung sowie Vertrieb & Akquise). 
 
DES WEITEREN
Selbststudiums, Seminare und Schulungen oder Kurse sowie Schnupperseminare und unzählige Fachliteratur im Bereich: Persönlichkeitsentwicklung & Motivation (Meisterwerk Leben Uni - Christian Bischoff), Vertrieb (Dirk Kreuter), Marketing, digitale Illustration (Selbststudium Video2brain), provokatives Coaching (Noni Höfer "Schnuppertag"), NLP, Feinstoffliche innere Ordnung (Ronald Göthert Methode), Coachingausbildung Open Mind Akademie (Anne Heintze). Selbststudium Achtsamkeitsfotografie in der Natur.

Gelesene Literatur: so viel, das es hier den Rahmen sprengen würde 😉 bin ein Bücherwurm. 

SCANNER-PERSÖNLCIHKEIT / HSS
Vielbegabung & Tausendsasser, der neue Erfahrung, Herausforderungen & Wissensansammlung liebt. Neues ausprobieren, Wissen aufsaugen, sich weiterentwickeln, ein flinker Geist, schnelles Erkennen von unkomplizierten Lösungsansätzen, vernetztes Denken, Vielbegabungen (mehrere Tätigkeitsfelder und total unterschiedlichste Interessensgebiete) sowie das Ausleben ungebremster Kreativität und Ideen in vielen Bereichen ist mein Hirnfutter & Lebenselexier als buntes Zebra. Dies macht auch vor meinen Hobbies nicht halt :)  Kreative Kooperationen, Dichten, Wortkreationen erfinden, Marathon zum Spaß absolviert, mit über 40 das Kraulen im Schwimmverein gelernt. Mich immer wieder ausprobieren liebe ich. 
 
HOCHSENSIBILITÄT | HOCHSENSITIVITÄT | HELLFÜHLIGKEIT
Erhöhte Sinneswahrnehmung innerlich & äußerlich. Hören, Riechen, Schmecken, Sehen, Fühlen und  Emotionen anderer Menschen werden verstärkt, schnell und intensiver von mir wahrgenommen. Ich bemerke schnell Unehrlichkeit und Unstimmigkeiten, kann oft Emotionen aus Texten anderer herauslesen und bin sehr intuitiv und hochbewusst. 
 
******
EHRENAMT / BOTSCHAFTERIN
Zudem engagiere ich mich als Botschafterin für den Bundesverband Kinderhospiz e.V. und kläre auf. 

In unserem engeren Familienkreis machten wir selbst Erfahrung damit, was es bedeutet ein Kind zu verlieren und wie wichtig es ist Unterstützung zu bekommen, weshalb ich mich für diese Familien engagiere.
Denn was ein Kinderhospiz leistet umfasst viel mehr als man denkt. Es ist ein Ort an dem die ganze Familie Rückhalt und Unterstützung bekommt und das nicht nur finanziell.

Unter anderem wurde das "OSKAR Sorgentelefon" ins Leben gerufen :) Weitere Infos oder wer Spenden möchte unter

(unbezahlter Werbelink): www.bundesverband-kinderhospiz.de 

 

Im Leben sollte man sich mehr auf das Wesentliche besinnen, dankbar im Hier und Jetzt leben, wertschätzend sein, sich an kleinen Dingen erfreuen & Humor haben. Zudem sich selbst treu bleiben, jeden Tag genießen und sich immer bewusst sein, dass Arbeit zwar wichtig ist, jedoch das innere Glück, Gesundheit & Familie das Wertvollste sind was es gibt.

Liebe Grüße aus Niederbayern 
Marion Schickert

Ich bin Mitglied bei:

 

×

Log in or Sign up