Log in

 

BUNT -  KREATIV -  FACETTENREICH

Mit meinem Ehemann, unseren Kindern und unserer Sennenhündin "Babsi" lebe ich im wunderschönen Niederbayern
umringt von Wiesen & Wäldern. Bodenständig aufgewachsen als absolutes Natur -und Landkind auf einem Bauernhof, hatte ich schon immer eine enge Verbindung zur Tier- und Pflanzenwelt. 
 
Ich erfreue mich an allem was kreucht & fleucht und in meinem geliebten Wald beim Schwammerl suchen, Wildblumen  oder Wildkräutern sammeln geht zudem mein Herz auf. Ich bin Autodidaktin, liebe es mich zu vernetzen, mir Wissen anzueignen und mich fortzubilden. Oft lese ich mehrere Bücher parallel, schwimme, illustriere, fotografiere, reime, erfinde Wortkreationen, bin in den Bergen und der Natur oder besuche Seminare aus purer Lust an der Freude am Weiterentwickeln.
 
   

 

NATURCOACH & KOPFRATTERN COACH
Ich verband Coaching, Illustration und Naturverbundenheit miteinander und eine Symbiose begann.
 
2020 Ausbildung zum Open MindCoach an der OpenMind Akademie bei Anne Heintze im Fachbereich Hochsensibilität, Hoch - & Vielbegabung. (Metakognitives Kurzzeit Coaching).
Ein wichtiges Tool ist unter anderem die Arbeit mit Bildern (den inneren & äußeren) durch Visualisierungen, Arbeit mit Collagen und anderen Kreativitätstechniken, Reframing, Emotionscoaching mit eidetischen Mustern und Sprachbildern (Codeworten). Verschiedene Methoden der Biografiearbeit und unterschiedliche Analyse-Tools für das Umfeld und innere Potenzial des Klienten. Entspannungs-& Stressbewältigungsmethoden gehörten ebenfalls zu den Ausbildungsinhalten. Hinzu kommt die Schulung des Einsatzes verschiedener unterstützender Tools wie beispielsweise: The Work, Affirmationen, IKIGAI,  verschiedene Hilfsmittel). Ich arbeite zudem in und mit der Natur und mit Naturmaterialien.
 
Was führte mich zum Coaching?
Mein Burnout 2011 und Leidensweg durch spät erkannte Hochsensibilität,  Viel-& Hochbegabung und leben als Underachiever.
 

Durch mehrere Ereignisse und Umstände verlor ich bis Mitte 30 zunehmend die Balance und Verbindung zu mir. Ich ging damals weit über meine Grenzen hinaus, verbog mich um gesellschaftlich dazu zu gehören bis mein Körper mehrmals die Notbremse zog und mich zum Umdenken bewegte. 

Früher hatte ich kein Wording und Bewusstheit dafür was ich wahrnahm, wie extrem feinfühlig ich bin, was mich beeinflusste und warum ich dadurch so viel KOPFRATTERN (Gedankengänge) hatte. Dadurch konnte ich nicht kommunizieren & verstehen was mit mir los war, die Auslöser nicht erkennen, die Feinfühligkeit und Ideenflut nicht lenken lernen, mich gesund abgrenzen, geschweige denn den roten Faden und die Verbindung zu all dem erkennen was ich wahr nahm und trat auf der Stelle.
 
Mich selbst und meine Grenze nicht sehen können und fehlende gesunde Abgrenzung führte letztendlich zu massiven ÜberLASTungen und 2010 zu einem Burnout. 
 
 
WENDEPUNKTE:
Durch meine Kinder fing ich an die Welt mit anderen Augen zu sehen und begann langsam unser Leben zu verändern. Zuerst nur der Kinder wegen,  bis ich schnallte das es eigentlich um mein inneres Kind ging.
 
Mit über 40 Jahren durch Seminare sowie meine Coachingausbildung bekam ich plötzlich immer mehr Bewusstheit und Durchblick über meine ganzen Fähigkeiten sowie Persönlichkeitsstrukturen und fand ein Wording für meine Wahrnehmungen. Schlagartig wurde mir bewusst was all die Jahre los war. Ich erkannte meine Hochsensibilität, Hochsensitivität, Scannererpersönlichkeit und Hochbegabung die ich annehmen, strukturieren und lenken lernte. Damit hielt ich den ersten Schlüssel der Handlungsfähigkeit in der Hand und trat nicht mehr auf der Stelle. Es folgten noch viele weitere Schlüsselerlebnisse 😉. 
 
Mit Bewusstheit, Mut, Humor, Achtsamkeit und über die Stille der Natur habe ich über die Jahre Schritt für Schritt wieder zurück zu mir selbst gefunden. Diese Ereignisse waren so positiv lebensverändernd, das ich beschloss damit ins Coaching zu gehen um andere Menschen bei ähnlichen Prozessen und Entwicklungen zu begleiten.
 
 
MEINE LEBENSAUFGABE...
ist es seitdem für andere Feinfühlige, Hoch-& Vielbegabte mehr Bewusstheit, Selbstakzeptanz und Klarheit zu schaffen.
Freiräume zu kreieren damit sie sich selbst nicht mehr im Weg stehen und sie sich selbst "sehen" können.
Sie zu ermutigen Eigenverantwortung zu übernehmen und mit Humor den Weg der Freude zu gehen. Ihnen Impulse & Methoden mit an die Hand zu geben ihre Persönlichkeit kennen zu lernen, sich zu erden und  sich mit sich selbst wieder zu verwurzeln, sich selbst anzunehmen, mit innerer Ruhe, Frieden und Gelassenheit Fähigkeiten auszuleben und somit alte Familien- & Unternehmensstrukturen neu zu gestalten.
 
  

ILLUSTRATORIN
Seit 2011 arbeite ich als freiberufliche Illustratorin (Selbststudium digitale Illustration).
 Sachbuch, Kinderbuch, Auftragsillustrationen unter anderem im Bereich Erwachsenenhumor, Politik, Wirtschaft, Merchandiesingbereich, Coaching oder Therapiebereich sowie Produktillustration, aber auch Tierkarikaturen, Geburts-& Sternzeichenillustrationen und mehr. 

Ich liebe es, unscheinbare Dinge zum Vorschein bringen, fühlbar, erlebbar, sichtbar und begreiflich zu machen oder humorvolles in die Welt hinaus zu tragen. 
Bilder transportieren Botschaften, erzeugen Emotionen und verbinden unsichtbares (Gedanken) mit sichtbarem (Bild/Text). Für mich ist Illustration eine Übersetzungsform und Kommunikation durch Körper, Geist und Seele.
Unter anderem zeichne ich das Innere Kind im Coaching nach Beschreibungen, den inneren Zweifler alias Ego oder andere wundervolle Projekte. Am liebsten sind mir die mit "Sinn".
Nicht wundern - für Scannerpersönlichkeiten sind mehrere Berufe völlig normal und SINN-er-FÜLLEND - quasi Hirnfutter & Seelennahrung, vorausgestzt sie haben gelernt zu strukturieren ;)
 
WEITERE AUSBILDUNG:
Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur medizinischen Fachangestellten
10 Jahre Berufserfahrung, mehrere Jahre davon als Erstkraft.
 
QUEREINSTIEG VERLAGSANGESTELLTE
langjährige Berufserfahrung als Verlagsangestellte im Zeitungs -& Verlagswesen 
 (Annoncenverkauf & Beratung, Kundenbetreuung im Innen -& Aussendienst, Geschäfts -& Privatkundenbetreuung sowie Vertrieb & Akquise). 
 
DES WEITEREN
Selbststudiums, Seminare und Schulungen oder Kurse sowie Schnupperseminare und unzählige Fachliteratur im Bereich: 
 
- Persönlichkeitsentwicklung (Meisterwerk Leben Uni - Christian Bischoff)
- Vertrieb (Dirk Kreuter),
- digitale Illustration (Selbststudium), provokatives Coaching (Noni Höfer "Schnuppertag")
- NLP Techniken - Landsiedel Training
- Körperzentrierungsseminar (Ronald Göthert),
- Coachingausbildung für Hochsensible, Vielbegabte und Hochbegabte an der Open Mind Akademie (Anne Heintze).
 

Gelesene Literatur: so viel, das es hier den Rahmen sprengen würde. Ich bin ein Bücherwurm. Von Psychologie, Motivation, Finanzen, Innere Kind Arbeit, Hochbegabung, Ernährung, Vertrieb, Hochsensibilät (auch bei Kindern) ist alles dabei gewesen und viel mehr.

 
******
EHRENAMT / BOTSCHAFTERIN
Zudem engagiere ich mich als Botschafterin für den Bundesverband Kinderhospiz e.V. und kläre auf. 

Was Kinderhospize leisten umfasst viel mehr als man denkt. Es ist ein Ort an dem die ganze Familie über Jahre Rückhalt und Unterstützung bekommt und das nicht nur finanziell. Unter anderem wurde das "OSKAR Sorgentelefon"  und die "Grüne Bande" ins Leben gerufen :) Weitere Infos oder wer Spenden möchte unter

(unbezahlter Werbelink): www.bundesverband-kinderhospiz.de 

 

Im Leben sollte man sich mehr auf das Wesentliche besinnen, dankbar im Hier und Jetzt leben, wertschätzend sein, sich an kleinen Dingen erfreuen & Humor haben. Zudem sich selbst treu bleiben, jeden Tag genießen und sich immer bewusst bleiben, dass Arbeit zwar wichtig ist, jedoch inneres Glück, Gesundheit & Familie das Wertvollste sind was es gibt.

Liebe Grüße aus Niederbayern 
Marion Schickert

Ich bin Mitglied bei:

 

×

Log in or Sign up